first weekend in Sydney

Hallo,

nun haben wir schon wieder Montag, das heißt ich habe mein erstes Wochenende hinter mir. Ich hatte ein sehr schönes, aber auch ruhiges Wochenende. Von Freitag habe ich ja schon erzählt, Samstag habe ich mich mit einem Aupair aus Dänemark in Manly getroffen & wir sind zusammen in’c CBD mit der Ferry gefahren. Zuerst sind wir zum Opera House gelaufen, haben anschließend dort Lunch gegessen & ich sage euch, ich habe noch nie eine sooo tolle Aussicht beim Lunch gehabt! Da zur Zeit ein  Klassenkamerad aus der Berufsschule auch in Sydney ist, haben wir uns mit an der Harbour Bridge getroffen. Ich bekomme einfach nicht genug von der wunderschönen Aussicht auf die Harbour Bridge oder der Skyline. Es ist einfach eine wunderschöne Stadt!

Gegen kurz nach 6 war ich dann auch schon wieder zuhause & habe noch etwas Zeit mit meinen Jungs verbracht.

Sonntag habe ich mich mit 2 deutschen Aupairs in Chatswood getroffen & wir sind zusammen zum Bondi Beach gefahren. Eigentlich wollten wir den Bondi Walk machen, aber haben uns irgendwie auf dem Weg dahin doch umentschieden & sind wieder zurück zum Bondi gelaufen. Anschließend waren wir Dinner im “The Bucket List” essen. Es war ein wunderschöner Tag & wir haben ganz viele Foto’s gemacht, bei den schönsten Spots die man sich nur vorstellen kann! Gegen 8 Uhr war ich dann zuhause & habe mit meiner Hostmum noch alles besprochen was für meinen ersten Arbeitstag wichtig ist.

Denn heute ist Montag, heißt mein erster Arbeitstag & vor genau einer Woche habe ich mich auf nach Australien gemacht!
Aber zurück zu meinem Tag, der fing sehr sehr früh an, das bin ich gar nicht mehr gewohnt. Nach und nach sind die Jungs aufgestanden, wir haben zusammen gefrühstückt & sie für die Day Care fertig gemacht. Um 8.15 habe ich sie dann hingefahren & es tat mir in der Seele weh als ich meinen mittleren in seine Klasse bringen wollte, er mich aber für nichts in der Welt loslassen wollte. Er hat sich an mich geklammert & mich gekuschelt. Ich fande das so süß, weil es mir gezeigt hat dass er mich schon nach so kurzer Zeit in sein Herz geschlossen hat. Umso mehr freue ich mich ihn später wieder abzuholen!

Jetzt sitze ich auf meinem Bett & entspanne erstmal bisschen, mal schauen was der Tag noch so bringt.

Stay tuned!

in Love♥
Nadine

Advertisements