Las Vegas for the weekend

Hallo ihr Lieben,

es tut mir leid dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber hier ist ziemlich viel los & ich genieße die Zeit einfach so sehr.

Aber nun möchte ich euch von meinem Wochenende in Las Vegas berichten, was nun leider auch schon wieder fast 2 Wochen her ist…

Wir sind Freitag morgen mit dem Bus an der Schule los gefahren & waren ca. gegen 17 Uhr in Las Vegas, haben in unser Hotel eingecheckt – was einfach nur meega war. Wen es interessiert http://www.luxor.com/ das war unser Hotel 🙂
Ich bin dann erstmal mit Ch. & R. essen gegangen, was gar nicht so einfach war denn dieses Hotel ist einfach nur riesig & bis wir was gefunden haben, hat es gedauert. Naja wir haben auf jeden fall was gefunden & haben uns anschließend für den Club fertig gemacht, denn der Club Eintritt war inklusive. Allerdings lief an diesem Abend Hip Hop, was so gar nicht meine Musik ist. Also haben R. & ich beschlossen um 1 Uhr schon wieder zu gehen. Allerdings haben wir noch einen kurzen abstecher zum Bellagio Hotel gemacht & konnten das wunderschöne Las Vegas bei Nacht sehen.

Am nächsten Morgen mussten wir schon seeehr früh aufstehen, da wir den Flug zum Gran Canyon National Park gebucht haben. Dazu brauche ich eigentlich nicht viel sagen, denn Bilder sagen mehr als tausend Worte…

Danach haben wir erstmal geschlafen, den ganzen Tag 😛
Abends waren wir dann im Hard Rock Cafe essen, shoppen & haben Sighteeing durch Las Vegas gemacht. Ich muss sagen ich habe mir Las Vegas nicht sooo schön vorgestellt. Ich bin total verliebt in diese Stadt. Ich war auf jeden fall nicht zum letzten Mal dort. Sonntags waren wir dann noch in einem Outlet shoppen.

So das war mein wuuunderbares Wochenende in Las Vegas. Ich hatte sehr viel Spaß & liebe Las Vegas sehr, kann es nur jedem empfehlen!

“What happens in Vegas, stays in Vegas”

in Love♥
Nadine

Advertisements