first weekend in LA

Hallo ihr Lieben,

mein erstes Wochenende in Kalifornien ist vorbei & ich hatte echt ein sehr gutes Wochenende 🙂

Freitag hatte ich spaet Schule, also bin ich mit T. fruehstuecken gegangen, wir waren im ‘Original Pancake House’ es war sooo unglaublich lecker, aber auch viel zu viel! Soo & ein hoch auf die spontanitaet, denn ich habe ein Fahrrad gekauft, ein Maedchen hatte Freitag ihren letzten Tag & wollte ihr Fahrrad los werden, also habe ich es fuer 50$ gekauft. Abends bin ich mit Ch. & R. nach Hermosa Beach gefahren um dort etwas zu trinken. Wir hatten echt ein super Abend was aber sehr schade war ist dass R. schon frueher gegangen ist weil es ihr nicht so gut ging.

Samstag sind Ch., R. & ich nach Hollywood gefahren, es war mein erstes Mal dort & ich war total ueberfordert, wusste gar nicht wohin ich zu erst gucken soll, auf die ganzen Sterne oder die Gebaeude. Wir haben uns dann entschlossen eine Sightseeing Tour zu machen & es war echt richtig gut. Ich habe hauptsaechlich mit meiner GoPro alles gefilmt, von daher gibt es nicht so viele Bilder..
Abends sind Ch. & ich wieder nach Hermosa Beach gefahren um uns dort mit 2 Freunden von ihr zu treffen. Da sie aber nicht so lange geblieben sind haben wir uns beschlossen wieder in den Club von Freitag zu gehen, dort haben wir uns dann mit 2 Freunden getroffen die auch mit uns in die Schule gehen.

Sonntag war dann mit Abstand der beste Tag den ich hatte seitdem ich hier bin, ich war mit E. & K. in den Warner Bros Studios! Es war sooo unglaublich geil. Irgendwie auch total unreal, weil man alles nur aus dem Fernseh kennt & aufeinmal sehe ich das Set meiner Lieblingsserie “The Big Bang Theory” war auf jeden fall total beeindruckend & das kann ich jedem nur empfehlen. Natuerlich haben die da noch viel viel meeehr! Wir sind als erstes mit einem Tour Car durch die “Staedte” gefahren & haben uns die Aussenkulissen angeguckt. Zwischen durch waren wir in einem Museum, dort hatten sie im Erdgeschoss alles zum Thema “Batman” & im ersten Stock “Harry Potter” – seehr cool! Danach waren wir dann am Set von der Serie “The Big Bang Theory”. Anschliessend waren wir in einer Halle in der die ganzen Fahrzeuge fuer die Filme “Batman” standen. Unser letzter Stop war mein Highlight, wir waren in Stage 7 – dort wird “Pretty little Liars” gedreht & wir waren sogar im ‘Brew’ drinne. Jeder der PLL guckt, weiss wovon ich rede. Es war einfach meeega!
Nach unserer Tour waren wir dann in Building 49, dort steht das Set von “Friends”, da E. total suechtig nach dieser Serie ist, waren wir dort bestimmt 45 minunten lang haha wir haben sogar ein kleines Video gedreht. Also dieser Tag war einfach nur unglaublich.

Advertisements