Happily

So Lovelies,

heute berichte ich euch mal vom One Direction Konzert in Düsseldorf 🙂
Ich weiß es ist schon eine Weile her, aber es sind wundervolle Erinnerungen die ich gerne mit euch teilen möchte

Am 2. Juli hieß es für Nina & mich so schnell wie möglich ab nach Düsseldorf – wir sind gegen 12 angekommen und sind gleich an die Arena gefahren und haben unsere Hot Tickets abgeholt. Da wir Angst hatten etwas zu verpassen waren wir noch bis 15 Uhr an der Arena, sind zu unserem Hotel gefahren, haben eingecheckt, Handy aufgeladen, frisch gemacht & sind wieder zur Arena gefahren. Ich sag euch total unorganisiert für so ein riesen Konzert! Wir haben uns tatsächlich in die falsche Schlange angestellt, weil man uns falsch geschickt hat!!! Naja wir waren so gegen halb 6-6 drinne & es war ein super Feeling in dieser riesen Arena mit 50.000 weiteren One Direction Fans 😀
Um 18:50 Uhr kam dann die Vorband auf die Bühne – eine Australische Rockband – 5 Seconds of Summer! Sie sind super, das Album kam 5 Tage vor dem Konzert raus & ich habe fleissig die Text gelernt, also konnte ich fast überall mit singen. Hier mal ein paar Eindrücke von den 4 Jungs 🙂

Um 20:00 Uhr kam dann endlich One Direction auf die Bühne! & es war unglaublich gut, sie waren sehr gut drauf, haben Blödsinn gemacht, rumgealbert & uns natürlich mit einbezogen. Die Fans haben leider teilweise zu viel geschrien, was echt nervig war, weil es sich einfach viel schöner anhört wenn alle bei den Liedern mitsingen… aber das kann man leider nicht ändern 😦
Naja & da Bilder mehr als Tausend Worte sagen, will ich euch auch die nicht vorenthalten 🙂

Das waren meine Erinnerungen an diesen wundervollen Tag 🙂
Danke Herzallerliebste Nina für den besten Tag! :* bin froh dass ich dich habe & wir eine Gemeinsamkeit haben die uns zusammenschweißt! & mit der ich so ein Blödsinn machen kann 😀 Ich liebe dich & werde dich auf dem 5 Seconds of Summer Konzert extrem vermissen (auch wenn ich 2 tolle Mädels kennen gelernt habe die mit mir hingehen werden & natürlich darf ich auch meine “Stalkerbus Brudiis” nicht vergessen zu erwähnen – die Pläne sind gemacht Mädels 😉 ich freu mich euch kennen zu lernen 😀 )

So das war’s dann jetzt, falls ich es nicht mehr schaffe vor dem Wochenende nochmal reinzuschreiben, wünsche ich euch ein tolles Wochenende 🙂
Wir haben Museumsuferfest am Wochenende – somit kommen nächste Woche Bilder 🙂

“I don’t care what people say, so c’mon baby be with me so happily”
One Direction

in Love♥
Nadine

Advertisements